Geschichte

Darauf können Sie sich verlassen – in vierter Generation

Die Familie Spranke ist seit dem Jahr 1919 auf dem Gebiet der Zahnheilkunde tätig. In Dortmund's erster, nach wissenschaftlichen Grundsätzen geführter Zahnarztpraxis, lernte Josef Spranke damals die neuesten Methoden der Zahntechnik kennen. Er wurde 1927 selbst Zahnarzt und eröffnete 1930 seine eigene Praxis am Dieckhof 2 in Dortmund-Huckarde. Im Jahr 1931 kam Günter Spranke Senior zur Welt. Nach dem Studium in Köln arbeitete er an der Seite seines Vaters. Mit dem Umzug in neue Räume Am Jungbrunnen 7 im Jahr 1964, wurde die Praxis mehr und mehr zu einer Aus- und Weiterbildungsstätte für Assistenzärzte, Zahntechniker und zahnmedizinische Fachangestellte. Die Eröffnung der jetzigen Praxis in der Altfriedstraße 9 wurde ein Meilenstein in der Praxisgeschichte. Hier fanden vier Behandlungsräume, moderne Röntgen- und Diagnoseeinrichtungen und umfangreiche Laborräume ihren Platz.

Mit Eintritt von Dr. Günter Spranke als Zahnarzt in dritter Generation wurden das Behandlungsspektrum seit 1987 um innovative Zahnersatzlösungen und implantologische Maßnahmen erweitert. Durch Ann Christine Spranke wird unseren Patienten seit Beginn des Jahres 2013 ein noch breiteres Spektrum von Behandlungsmöglichkeiten angeboten. Nachdem Sie die Ausbildung in den Tätigkeitsschwerpunkten Kinderzahnheilkunde und Parodontologie abgeschlossen hat, wurde Sie im Jahre 2015 Mitinhaberin der Praxis. Im selben Jahr verstärkte Günter Spranke jun. als Zahnarzt und Zahntechniker das Praxisteam. Somit können unsere Patienten auf die medizinische Erfahrung von vier Generationen vertrauen.

Aktuelles

Kontakt & Öffnungszeiten

Zahnarztpraxis Spranke

Altfriedstraße 9, 44369 Dortmund
Telefon (0231) 31 34 44
info@zahnarzt-spranke.de


Neue Sprechzeiten

MO  07:00 – 20:00 Uhr
DI  07:00 – 20:00 Uhr
MI  07:00 – 15:00 Uhr
DO  07:00 – 20:00 Uhr
FR  08:00 – 13:00, 14:00 – 18:00 Uhr